schliessen
Roger Bieli

Ihr Ansprechpartner

Roger Bieli
Projektleiter / Verkauf USM
Tel.: +41 32 641 63 32
E-Mail: Roger Bieli
Ansprechpartner
Zurück zur Übersicht

Übertragung der Geschäftstätigkeit der Rihs Maschinenbau AG an die Mawatec AG

Die Mawatec AG übernimmt per 01. November 2019 die operative Geschäftstätigkeit der in Pieterlen ansässigen  Rihs Maschinenbau AG. Durch diese Übernahme kann die Mawatec AG nicht nur sein grosses Know how im Bereich der Lohnfertigung erweitern, sondern hat mit der weltweit bekannten und bewährten USM Universalschleifmaschine neu ein renommiertes Produkt im Portfolio.

Bereits bei der nun schon viele Jahre zurückliegenden Entwicklung der USM 3 wurde grössten Wert auf die praxisgerechte und handliche Konstruktion gelegt. Die in der Zwischenzeit gewonnenen Erfahrungen wurden permanent berücksichtigt, so dass heute eine robuste und präzise Werkzeugschleifmaschine zur Verfügung steht, die bezüglich Flexibilität und Universalität kaum noch Wünsche offen lässt.

Mit der USM 3 lassen sich praktisch alle Arten von HSS- und Hartmetall-Werkzeugen einwandfrei nachschärfen und im kleineren Dimensionsbereich auch wirtschaftlich produzieren. Sie ist aber bei weitem nicht auf die Werkzeugschärferei beschränkt, sondern leistet auch hervorragende Dienste:

  • im Werkzeugbau
  • in der Versuchswerkstatt
  • in der Reparaturabteilung
  • in der Schlosserei
  • in der Einzelstück- oder Kleinserien- Fabrikation.

Die durch die Verkäufe in alle Welt gewonnenen Erfahrungen resultieren nicht nur in einer ausgereiften Maschinenkonstruktion, sondern ebenfalls in einer breiten Palette von Zubehör und Arbeitshilfen. Neben manuellen und automatischen Teilapparaten gibt es auch einen schnellwechselbaren CNC-Umbausatz mit 4 Achsen und einer raffinierten Bearbeitungssoftware.

Auf einen Nenner gebracht darf gesagt werden, dass die USM 3 Typ 14 ein bemerkenswertes Preis-/Leistungsverhältnis bietet und nahezu in jedem Investitionsbudget ihren Platz findet. Erwähnenswert sind auch die nahezu vernachlässigbaren Betriebskosten.

Spindelkopfaufnahme: MK 1, MK 2, MK 3, MK 4, ISO 40

Max. Werkzeugdurchmesser: ø 0.5 bis ø 250

Max. Werkzeuglänge: 400 mm

Als Grundausführung bieten wir die USM-Maschine in vier verschieden Paketen an, welche jedoch kundenspezifisch angepasst werden können. 

Weitergehende Informationen finden Sie in der USM Broschüre oder auf der USM-Website.

Zurück zur Übersicht