schliessen
Andreas Weiss

Ihr Ansprechpartner

Andreas Weiss
Leiter Qualitätssicherung
Tel.: +41 32 641 63 54
E-Mail: Andreas Weiss
Ansprechpartner
Zurück zur Übersicht

Qualitätssicherung

Anspruchsvolle Produkte verlangen nach einer kompromisslosen Qualitätssicherung. Anforderungsgerecht erstellt Mawatec mit Ihnen gemeinsam die Prüfplanung innerhalb des Prozesses sowie für Endprüfungen.

 

Was macht man in der Qualitätssicherung?

Die Definition von Qualitätssicherung findet sich in der Norm DIN EN ISO 9000:2015:

«Die Qualitätssicherung ist Teil des Qualitätsmanagements, der auf das Erzeugen von Vertrauen darauf gerichtet ist, dass Qualitätsanforderungen erfüllt werden.»

Die Norm DIN EN ISO 9000 definiert Grundlagen und Begriffe aus dem Bereich Qualitätsmanagementsysteme (QM-Systeme).

Daneben gibt es noch weitere wichtige Qualitätssicherungs-Normen, etwa die DIN EN ISO 9001, die die Mindestanforderungen regelt, die an ein Qualitätsmanagementsystem gestellt werden. Ausserdem existieren noch branchenspezifische Qualitätsmanagementsystem-Normen, etwa die DIN EN ISO 13485 für den Bereich Medizinprodukte.

 

Prüfmittel

Für die Qualitätsmessungen stehen Mawatec modernste Prüfmittel zur Verfügung, die höchste Präzision gewährleisten. Folgende Maschinentypen verwendet Mawatec zur Prüfung der Qualität:

 

  • Koordinaten-Messmaschine
  • Höhen- und Winkelmessgerät
  • Ebenheits- und Rechtwinkligkeits-Messgerät
  • Konturenmessgerät
  • Profil-Projektor
  • Rundlaufprüfgerät
  • Messmikroskop
  • Oberflächenrauheit-Prüfgerät
  • Ultraschall-Prüfgerät

 

Welche Maschinen genau im Bereich Qualitätssicherung verwendet werden, können Sie in der Auflistung des Maschinenparks von Mawatec nachlesen.

Auf Kundenwunsch erstellt Mawatec zum Abschluss der Qualitätssicherungsprüfung ein Mess- und Prüfprotokoll.

 

Dienstleistungen

Im Bereich Qualitätssicherung bietet Mawatec die folgenden Dienstleistungen an:

  • Erstmusterprüfberichte    
  • Prüfprotokolle    
  • Werkszeugnisse    
  • Materialzertifikate    
  • Umstempelungsbescheinigungen

 

Zertifizierungen

Das Qualitätsmanagement von Mawatec ist gemäss DIN EN ISO 9001 (Mindestanforderungen) und DIN EN ISO 13485 (Medizinaltechnik) zertifiziert.

Wie oben bereits angesprochen, regelt die Norm DIN EN ISO 9001 die Mindestanforderungen eines QM-Systems.

Die Norm DIN EN ISO 13485 regelt die Anforderungen an das Qualitätsmanagementsystem, wenn Unternehmen Medizinprodukte herstellen oder Dienstleistungen in diesem Bereich erbringen.

 

Die wichtigsten Daten zur Qualitätssicherung im Überblick:

Dienstleistungen

  • Erstmusterprüfberichte    
  • Prüfprotokolle    
  • Werkszeugnisse    
  • Materialzertifikate    
  • Umstempelungsbescheinigungen

Prüfmittel

  • Koordinaten-Messmaschine
  • Höhen- und Winkelmessgerät
  • Ebenheits- und Rechtwinkligkeits-Messgerät
  • Konturenmessgerät
  • Profil-Projektor
  • Rundlaufprüfgerät
  • Messmikroskop
  • Oberflächenrauheit-Prüfgerät
  • Ultraschall-Prüfgerät

Zertifizierungen

  • DIN EN ISO 9001 (Mindestanforderungen)
  • DIN EN ISO 13485 (Medizinaltechnik)

Ihre Vorteile

  • Alles aus einer Hand
  • Top Preis-/ Leistungsverhältnis
  • Höchste Fertigungsflexibilität

 

Zurück zur Übersicht